POL-K: 170217-4-K Brutale Attacke am Tag der Liebe

Köln (ots) – Ein 29 Jahre alter Autofahrer (29) hat ausgerechnet am Valentinstag (Dienstag, 14. Februar) eine junge Frau (25) auf offener Straße mit Fäusten ins Gesicht geschlagen. Rettungskräfte brachten die Frau mit Gesichtsprellungen ins Krankenhaus.

Grund für die Attacke war das Wortgefecht nach einem Fahrmanöver des jungen Mannes beim Ausparken auf der Berliner Straße. Nach Aussagen unabhängiger Zeugen kam der 29-Jährige der Frau beim Ausparken gefährlich nahe. Die Fußgängerin machte durch Schreie auf sich aufmerksam, worauf der aggressive Mann aus seinem schwarzen Ford Fiesta ausstieg und auf die Frau einschlug. (as)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Köln Pressestelle Walter-Pauli-Ring 2-6 51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555 e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

www.koeln.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei K?ln, übermittelt durch news aktuell